Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

December 06 2017

deathlyhollow
8026 b7b6 500
deathlyhollow
8036 6ead 500
deathlyhollow
3907 ebda
Reposted fromsohryu sohryu viatotal1ty total1ty
deathlyhollow
4386 ce95 500
Reposted fromverschwoerer verschwoerer viateijakool teijakool

December 05 2017

deathlyhollow
7951 6733 500
deathlyhollow
6668 d197 500
Eilmeldung
Reposted frommartinperscheid martinperscheid viagruetze gruetze

December 01 2017

deathlyhollow
1143 e7f6
Reposted fromsosna sosna viasofias sofias

November 30 2017

deathlyhollow
When you're bad at darts but good in engineering
Reposted fromtgs tgs vianaich naich

November 29 2017

deathlyhollow
Reposted fromgruetze gruetze
deathlyhollow
8180 c869
Reposted fromtatze tatze viaElbenfreund Elbenfreund

November 26 2017

deathlyhollow
2647 3642 500
deathlyhollow

Großbritannien: 120.000 Todesfälle mehr seit Kürzungspolitik

120.000 Todesfälle soll es in Großbritannien aufgrund der Kürzungspolitik der Konservativen Regierung bereits gegeben haben – sagt eine aktuelle Studie. Die Autoren sprechen sogar von “ökonomischem Mord” .

Kürzungen im Sozial- und im Gesundheitsbereich haben schwerwiegende Folgen – aber wie schwer diese wiegen, erstaunt selbst Experten. 2015 stellte man fest, dass sich in England und Wales seit 2010 die Mortalitätsrate um mehr als 5% erhöht hatte.

Die Steigerung war zu groß, um zufällig zu sein.

...

Ähnliches ließ sich auch in Thailand, Indonesien und Malaysia beobachten: 1997 setzten Thailand und Indonesien auf Befehl des Internationalen Währungsfonds (IWF) ein strenges Sparprogramm um. Malaysia wehrte sich erfolgreich dagegen. Mit dem Effekt, dass die Lebenserwartung in Malaysia stabil blieb, während sie in Thailand und Indonesien rapide sank. 2012 entschuldigte sich der IWF für seine Politik.

Das zeigt auch der Vergleich zwischen Griechenland und Island: Island stand wirtschaftlich ähnlich schlecht da wie Griechenland, die rot-rot-grüne Regierung reagierte aber auf die Krise mit mehr sozialer Gerechtigkeit: Sie führte eine Reichensteuer ein, verschärfte die Progression bei der Einkommensteuer, setzte auf Kapitalverkehrskontrollen und kürzte weder Sozial- noch Gesundheitsleistungen: Gesundheitszustand und Lebenserwartung veränderten sich nicht. In Griechenland dagegen führten die massiven Kürzungen zu einer humanitären Krisen: Die Zahl der Selbstmorde nahm um 45 Prozent zu, die Säuglingssterblichkeit um 43 Prozent und die Lebenserwartung ist um ganze zwei Jahre gesunken.

deathlyhollow
2291 0cad
Reposted fromverschwoerer verschwoerer
deathlyhollow
4150 723b 500
Astro-logy-nomy
deathlyhollow
0833 14c3 500
deathlyhollow
7355 d31f 500
Reposted fromzachlanny zachlanny viagruetze gruetze

November 22 2017

deathlyhollow

November 18 2017

deathlyhollow
9078 058b 500
Reposted fromZircon Zircon
3268 87e1 500

funnypicsdept:

Very high quality deep sleeping

Reposted fromdivi divi viasober sober
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl